Besuch uns auf Facebook

Die Ritterschaft

… besteht aus ehrenwerten Herren des Vereins, welche nach gründlicher Auswahl und bestandener  Aufnahmeprüfung zum Ritter geschlagen werden. In der Regel erfolgt dies durch den Prinzen der Stadt Arnstadt.

 

Mit der Schlagung zum Ritter erhält er einen wohlklingenden Ritternamen, welchen er fortan zu tragen hat. Angeführt wird die Ritterschaft der „Narrhalla“ durch den Ratskanzler, welcher nicht gewählt, sondern auf Lebenszeit berufen wird, als „dienstältester“ ehemaliger Prinz aus den Reihen der „Narrhalla“.

 

 

Kontakt: ratskanzlernarrhalla-arnstadtde